Schiffs-Modell-Club Bremen e.V.
Anmeldung:


Haben Sie Ihre persönlichen Daten vergessen?

Zu sehen war die Sendung am 5.10.2012 18:45Uhr im Radio Bremen TV

Der SMC Bremen wurde eingeladen bei der Radio Bremen Show "S!eh An" mitzumachen.

Vier unerschrockene SMC'ler haben sich getraut dieser Einladung Folge zu leisten.

Reinhard, Martin, Peter A. und Alexander.

 

Die Aufzeichnung bei Radio Bremen hat etwas über eine Stunde gedauert, davon waren die furchtlosen Vier etwa 25 Minuten im Studio. Zum Aufwärmen gab es Kaffee und ein paar Brötchen. Mit dem Redakteur wurde ausgiebig geklönt und dann wurden wir in die Maske geschickt, so richtig wie Stars... Als Alexander aus der Maske kam wurde er von Martin mit den Worten begrüßt: "Du bist aber ganz schön matt".

Da maximal drei Teilnehmer geplant sind gab es im Vorfeld eine große Diskussion - nicht wer unbedingt dabei sein wollte, sondern wer sich die Regie anschauen darf. Peter hat sich dann entschieden, die drei Probanten lieber zu beobachten.

Dann ging es ins Studio.

Offizielle Radio Bremen TV S!eh An Website zur Sendung

Radio Bremen S!eh An Website

Gleich zu Beginn gab es eine komische Sittuation, der Stuhl von Reihard war nicht richtig festgestellt und auf einmal war Reinhard der Kleinste am Tisch.

Unter Beobachtung von Peter aus der Regie begann so eine spannende viertel Stunde.

Erst eine Einweisungsspielrunde und die Erklärung dessen was man tun darf und was nicht. Dann ging es auch schon los.

Trotz oder gerade wegen der leichten Nervösität haben wir die entscheidene erste Frage zu unseren Gunsten beantworten können. Auch die weiteren Fragen waren zu lösen. Natürlich haben wir die Möglichkeit der Absprache genutzt.

Am Ende der Sendung konnten wir dann mit drei S!eh An Rolanden das Studio verlassen.

Vor der Show in der GarderobeVor der Show in der Garderobe
Vor der Show in der Garderobe